OS - Onboard Station

 

 

 

Topcon OS

 

 

Diese neue Totalstation ist mit der neuen Magnet Onboard Software ausgestattet, die Ihre Arbeit mit nützlichen Features wie Import und Export von CAD und Shape Dateien unterstützt. Mit dem TS Shield Telematiktool, wissen Sie immer wo sich Ihr Gerät gerade befindet und können es im Falle eines Diebstahl orten und sperren.

 

 

 

 


SCHNELL - EFFIZIENT - ZUVERLÄSSIG

Die neue TOPCON OS - Onboard Totalstation, mit innovativen Design, Microsoft Windows® CE 6 Betriebssystem und der MAGNET Onboard Software bietet Ihnen eine Vielzahl neuer Features und Möglichkeiten.

Eine außergewöhnlich schnelle und starke reflektorlose Distanzmessung macht Sie noch flexibler und effizienter.

Mit dem Trigger Key, der sich seitlich am Instrument befindet, können Sie noch schneller die  Messungen auslösen, und das Drehmoment auf die Station reduzieren.

MAGNET schickt Sie in die Wolken - in der Cloud sind Ihre Daten sicher.

 

Topcon OS

 

 

 

 

TS Shield

 

TSshield™

Die OS verfügt über das neue, revolutionäre TS Shield, genauso wie die ES - Easy Station.

Von jedem gewöhnlichen Internet-Browser können Sie die Tracking Anwendung nutzen. Ist Ihr Gerät eingeschalten, sendet es die eigene Position in die TS Shield Zentrale. Wird Ihr Gerät gestohlen, sehen Sie, wo es verwendet wird.

Zusätzlich können Sie das Gerät über das Web Interface sperren. Über die interne Telematic-Einheit wird der Sperr-Code empfangen, sobald das Gerät gestadtet wird. So schützen Sie Ihre OS vor unbefugter Verwendung.

 

 Natürlich können Sie diese Sperre jederzeit wieder aufheben.

Das TS Shield bietet Ihnen ein zusätzliches Plus: Sie können immer davon ausgehen, dass Sie die neueste Firmware Version am Instrument haben. Über Updates werden Sie ständig informiert, und Sie können diese auch direkt selbst ausführen, das heißt der Besuch i, Service Center ist zulünftig nicht mehr notwendig.

 

LongLink™

Die OS verfügt auch über die innovative LongLinkKommunikation, die dem Nutzer neue Arbeitsverfahren zur Verfügung stellt. Die Messung selbst wird, ähnlich wie beim Robotic-Betrieb, von Seiten des Reflektors gesteuert. Mit Bluetooth Klasse 1 bleibt die Kommunikation über 300m weit bestehen. 

Long Link

 

 

Es ergibt sich eine völlig neue Aufteilung der Arbeit. Der Mann am Reflektor entscheidet, wann zB die Messung ausgelöst wird, oder wie der gerade aufgenommene Punkt heißt. Kommunikationsfehler können so weitgehend vermieden werden, und Sie sind mit dem LongLinknoch effizienter unterwegs.

 

MAGNET Field

MAGNET Field bietet Ihnen nicht nur das, was schon der Allrounder TopSURV konnte - es wird Ihren Horizont erweitern. Als Teil der neuen MAGNET Enterprise Lösung (Sie bietet eine Palette an Modulen, wie Field-Software, Datenverarbeitung, Office Anwendungen, Cloud-basierte Datenspeicherung, Enterprise Web Anwendung und Service), wird MAGNET Onboard als Schnittstelle im Feld vom Vermesser genutzt, zum Beispiel um Daten aufzuzeichnen, diese in der Cloud abzuspeichern, oder aktuelle Infos und Pläne auf die Baustelle, direkt ins Gerät zu bekommen.

 

Schnelle, starke Entfernungsmessung

  • Reflektorlos bis 500 m
  • 4000 Reichweite auf Prisma
  • Koaxialer roter Laser
  • Durchmesser des Laserpunkts auf 30m: 15mm

 Weitere Funktionen der OS

  • robustes Gehäuse, IP65 gegen Schmutz/Wasser
  • Interner Speicher 750 MB
  • 20 Stunden Messzeit mit einer Batterie
  • Tastatur mit 26 Keys und LCD Displey
  • geschützter USB Port
  • Messbreich -20°C bis +50°C (spezielle Artic-Geräte verfügbar bis -35˚C)
  • Trigger Key

 

Winkelmessung

Genauigkeit

1" (0.3 mgon) / 2" (0.6 mgon) / 3" (1.0 mgon) / 5" (1.5 mgon)

Kompensator

Zwei-Achs-Flüssigkeitskompensator

Arbeitsbereich

± 6'

Distanzmessung

auf 1 Prisma

Weite

1,3 bis 4.000m

Messgenauigkeit

±2mm + 2ppm

Messzeit

0,9 Sek.

Reflektorlos

Weite

0.3m-500m

Messgenauigkeit

±3mm + 2ppm

Messzeit

0,9 Sek.

Diverses

User Interface

Bluetooth Class 2 / USB Type A / RS232

Datenspeicher

750MB

Staub- und Wasserschutzklasse

IP66

Betriebsdauer bei 20°C

18 Stunden

Betriebstemperatur

-20°C bis + 50°C


 


 zurück zu REFLEKTORLOSE STATIONEN